Meine Antworten zum Feedback 2016 & noch mehr!

Es wurde viel bemeängelt an der AkiCon 2016, dankend nehme ich die Kritiken an, um die AkiCon 2017 zur BESTEN AKICON ALLER ZEITEN ZU MACHEN!!!!

1.)
Das ein Programmpunkt wegen Krankheit abgesagt wird, daran können wir auch nichts ändern (leider)!

2.)
Das Wetter können wir auch noch nicht beeinflussen… reden wir in 10 Jahren nochmal darüber.

3.)
Anmeldungen zu Cosplay Wettbewerbe wurden nicht sofort beantwortet…
Dafür haben wir schon eine Lösung:
In Zukunft wird eine zusätzliche Person eingestellt, welche sich darum kümmert Fragen und Anmeldungen zu bearbeiten.

4.)
Es wurde kritisiert das die Cosplays nicht genauer angeschaut wurden.
Da dies gewünscht wird, werden wir dem Beispiel der AniNite folgen und es nächstes Jahr einführen, die Kostüme vor und auf der Con einer genauen Inaugenscheinnahme zu unterziehen.

5.)
Wir erstreben ebenso ein Publikumsvoting für beide Cosplay Wettbewerbe nächstes Jahr einzuführen. Ein paar Ideen hinsichtlich der Durchführung haben wir bereits.

6.)
Es wird vor Ort zusätzliche Juroren geben.

7.)
Das das Soundquiz nicht einfach war, haben sehr viele bemerkt. Wir versuchen es nächstes Jahr einfacher zu machen.
Nur genau da ist das Problem… Beispiel:
Wo ist die Grenze zwischen “Da miaut eine Katze” und “es miaut eine Maine Coon die sich gerade vollgefressen hat”…
Wenn es zu einfach ist, kann es jeder Beantworten und wir haben 20 Gewinner…

8.)
VVK Schlange war zu lange… Tja… Wir haben nicht damit gerechnet das dieses Jahr so viele mehr im voraus ihre Karten kaufen… Vorallem nicht das alle zugleich kommen! Wir hatten erwartet das es sich bis Mittag verteilt… Vielleicht fällt mir da was ein für nächstes Jahr!

9.)
Zu hoher Eintritt…
Naja, wir zahlen: Miete für die Seifenfabrik, Internet, Domain, Webseite, Zelt, Armbänder, Flyer, Drucksachen, Crew T-Shirts, Brandschutzwache, AKM, Bühnentechnik und noch viel mehr!
Deshalb mussten wir den Eintritt erhöhen, aber dafür gabs ja auch den Vorverkauf.
Aber für nächstes Jahr werden wir die Eintrittspreise nicht weiter erhöhen, stattdessen werden wir schauen ob es sich ausgeht das wir den Sonntag günstiger machen.
Da der Samstag 12 Stunden dauert, und der Sonntag nur 8 Stunden, wird der Sonntag nur 2/3 vom Samstag kosten.
Vor Ort:
Samstag = 18€
Sonntag = 18€ / 3 x 2 = 12€
ConTicket = 25€ (noch immer 5€ günstiger als beide Tage getrennt zu kaufen)
VVK:
Samstag = 15€
Sonntag = 15€ / 3 x 2 = 10€
ConTicket = 22€ (noch immer 3€ günstiger als beide Tage getrennt zu kaufen)
Aber das muss ich erst durchrechnen!!!!

10.)
Gruppenermäßigung: Hat keine Convention was ich weiß…

11.)
Essen war zu teuer… Hä? Waren wir auf der selben AkiCon? Ich habe einen Monat vorher beim Streetfood Market das selbe gegessen, nur hab ich dort im Durchschnitt 2 bis 5€ mehr gezahlt!

12.)
Bei jeder Con ist die Preisverleihung erst am letzten Tag, wieso sollen wir die einzigen sein die jeden Tag eine Preisverleihung macht? oO

13.)
“Wärend Cosplay Wettbewerb soll kein anderer Programmpunkt sein.”
Naja, es gibt Menschen die nicht nur zu Cons kommen wegen den Wettbewerben, sondern um Vorträge anzusehen oder an Workshops teilnehmen zu können die sie interessieren… und 2 Stunden lang kein Gamesroom Turnier und keine Vorträge oder Workshops zu machen, würde uns dazu zwingen das wir noch weniger Programmpunkte haben!

14.)
“Nicht genug Auswahl bei den Liedern beim Karaoke!”
Desto mehr Auswahl, desto länger dauert es bis man sich entscheidet. Wenn wir 500 Lieder zur Auswahl geben, sucht man sich länger ein Lied aus, als das man es singt. Und das wollten wir vermeiden.
Aber wir werden es nächstes Jahr etwas aufstocken, da es ja doch sehr beliebt war.

15.)
Kein AkiCon Merchandise.
Wenn es wirklich gewünscht ist, können wir uns für nächstes Jahr etwas in kleiner Auflage überlegen.
Oder exklusiv zum Vorbestellen und dann vor Ort dann abholen.
Mal gucken was mir dazu einfällt!

16.)
Keine After Con Party…
Ehm ja… Da fällt mir sicher auch noch was ein… Gastrozelt macht um 20 Uhr zu, dann wird es umgebaut um leicht alkoholische Getränke (Bier, Radler, Mischung, Alkopop, Cyder) zu verkaufen, und Live Musik von einer befreundeten Band ab 22 Uhr bis 2 Uhr früh, dann Campen auf dem Gelände der Seifenfabrik… Wie klingt das?

17.)
Einpaar Programmpunkte im freien…
Theoretisch Ja, praktisch sind wir dann wieder bei Punkt 2…
Aber unser Programmleiter überlegt sich da schon was, dazu wurde er schon angeheuert! xD

18.)
Mir gehen die negativen Sachen beim Feedback aus…

Falls noch jemanden etwas einfällt, oder eine Frage noch hat, bitte uns über das Kontaktformular schreiben.
Manche Sachen sollte man NICHT öffentlich ausdiskutieren!

——

Nächster Punkt:
Für die AkiCon 2017 werden die Beitragsseiten aktiviert.
Was heißt das für dich? Du siehst immer auf den Startseiten das was neu ist!

——

Und zum Schluss:
In den nächsten Tagen wird die Seite mit den Gewinnern online kommen und immer erweitert.
Es werden nur die Informationen veröffentlich zu denen ich Zugang habe, und realer Name wird so gut wie möglich verhindert, sondern nur die Nicknamen benutzt.

——
Kleiner Blödsinn fällt mir dann doch noch ein:
Brandschutzwache, Security und Projektleiter auf einem Foto, das gabs vorher noch nie xD
_39a2026